Leistungen Hochzeitsreportage

Euer Tag, Eure Emotionen, Eure Erinnerungen

Egal ob standesamtliche, freie oder kirchliche Trauung, gerne begleite ich euch an eurem großen Tag und halte für euch die schönsten Momente fotografisch fest. 

Standesamtliche Trauungen begleite ich ab 2 Stunden, kirchliche und freie Trauungen ab 6 Stunden – nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Ich bin so lange da, wie ihr mich braucht.

Ich fotografiere grundsätzlich im Reportagenstil, d.h. egal wie lange ich bei euch sein werde, werdet ihr beim Anschauen der Bilder den Tag im Nachhinein noch mal Revue erleben. Ob ich bereits beim Getting Ready dabei bin oder erst ab der Trauung, entscheidet ihr. Ich würde euch aber immer ans Herz legen euch bereits ab dem Getting Ready fotografisch begleiten zu lassen, damit die Bilder eine runde Geschichte von eurem Tag erzählen. Euren Lieblingsfilm schaut ihr ja auch nicht erst ab der 60. Minute, oder?

Als Hochzeitsfotografin aus Gießen begleite ich euch nicht nur lokal sondern gerne deutschlandweit. Ich komme mit euch an den Ort, an dem ihr euren großen Tag feiern möchtet.

Unsere Reise beginnt hier...

1. Eure Anfrage

Ihr schickt mir eine Anfrage über mein Kontaktformular. Packt dort direkt schon alle wichtigen Informationen rein, umso besser kann ich auf euch & eure Wünsche eingehen. Anschließend werdet ihr innerhalb der nächsten 48 Stunden eine Antwort von mir erhalten. 

2. Kennenlernen

Authentische Bilder können nur entstehen, wenn die Chemie zwischen und passt und es für beide Seiten harmoniert. Das ist mir an eurem großen Tag natürlich besonders wichtig, deswegen vereinbare ich mit jedem Paar einen Termin für ein Kennenlerngespräch. Das Gespräch kann persönlich oder per Facetime/WhatsApp Video stattfinden. Ich möchte, dass ihr am Ende des Tages das Gefühl habt, das euch eine gute Freundin begleitet und nicht irgendein Dienstleister.

3. Nach der Hochzeit

Nach der Hochzeit bearbeite ich alle verwertbaren Bilder in meinem Look. Die Übergabe der Bilder findet innerhalb von 8 Wochen nach der Hochzeit statt. Ihr bekommt alle Bilder als JPEG-Datei in Vollauflösung & ohne Wasserzeichen  in einer passwortgeschützten Online Galerie zum Download zur Verfügung gestellt. Zusätzlich bekommt ihr all eure Bilder auf einem edlen USB-Stick sowie eine kleine Auswahl der Bilder als Abzüge in einer hochwertigen Holzbox von mir zugeschickt.

4. Fotoprodukte

Sofern ihr weitere Fotoprodukte benötigt, könnt ihr mich diesbezüglich ansprechen. Gerne gestalte ich euch ein Fotobuch von eurem großen Tag oder bestelle euch euer Lieblingsbild auf Leinwand. 

Magazin für Hochzeitspaare

Hochzeitsmagazin

exklusiv für meine Brautpaare

Das Hochzeitsmagazin ist ein exklusives Magazin für all meine Brautpaare, die ich an ihrem großen Tag fotografisch begleiten darf. Ich durfte seit 2021 jedes Jahr ein paar dutzend Hochzeiten begleiten und habe alle wertvollen Tipps & Tricks für euch in einem 70-seitigen Wedding Guide zusammengefasst. Dieser soll euch bestmöglich bei eurer Hochzeitsplanung unterstützen & euch am Ende die schönsten Erinnerung, in Form von Bildern, schaffen.

eure Momente

in einer edlen Holzbox oder als Fotobuch

Je nachdem für welches Paket ihr euch entscheidet ist die Fotobox als auch ein liebevoll gestaltetes Fotobuch inklusive. Auf Wunsch kann sowohl die Holzbox als auch die Gestaltung eines hochwertigen Fotobuches zusätzlich von Euch erworben werden. Sprecht mich dazu gerne an!

FAQ

Meldet euch so früh wie möglich, am besten bereits ein Jahr im Voraus! Da ich die Fotografie nur nebenberuflich betreibe, habe ich auch nur begrenzte Kapazitäten die schnell ausgebucht sind.

Die Bilder bekommt ihr spätestens 8 Wochen nach eurer Hochzeit. Ich gebe auf jeden Fall Gas, das es schneller klappt aber in der Hauptsaison kann es durchaus so lange dauern. Bitte habt Verständnis.

Die Bilder werden euch in einer passwortgeschützten Online Galerie zum Download zur Verfügung gestellt. Zusätzlich bekommt ihr all eure Bilder auf einem edlen USB-Stick sowie eine kleine Auswahl der Bilder als Abzüge in einer hochwertigen Holzbox von mir zugeschickt. Den Link zur Online Galerie könnt ihr ganz bequem mit euren Gästen teilen.

Ja, das ist natürlich möglich. Wenn ihr euch für mich entscheidet, bekommt ihr das Shooting zu vergünstigten Konditionen. Ab einer Begleitung von 9 Stunden ist bereits eine Kennenlernen-Session inklusive. Wir haben somit die Möglichkeit uns auch hier nochmal besser kennenzulernen und ihr seht wie ich arbeite. Die Kennenlernen-Session zahlt sich für euch zusätzlich aus: Ihr könnt die Bilder im Anschluss für eure Save-the-Date oder Einladungskarten verwenden. Praktisch, oder?

Für das Wetter gibt es leider keine Garantie, wir werden aber immer das Beste draus machen. Für das Brautpaarshooting habe ich immer zwei durchsichtige Schirme dabei, falls es anfangen sollte zu regnen. Sollte das Brautpaarshooting garnicht umzusetzen sein, besteht natürlich immer die Möglichkeit auf ein After-Wedding-Shooting.

Beim Getting Ready macht sich das Brautpaar getrennt voneinander fertig. Die Braut verbringt das Getting Ready meist zusammen mit ihrer Trauzeugin, ihren Freundinnen, ihrer Mutter und/ oder ihrer Schwester, der Bräutigam mit seinem Treuzeugen, seinen Freunden, seinem Vater und/oder seinem Bruder. Hier werden die Momente vor der Trauung fotografisch festgehalten sowie viele Details. Für das Getting Ready könnt ihr ca. 1-2 Stunde einplanen. Tipp: Macht das Getting Ready in einem Hotelzimmer, das hat den Vorteil das ihr abschalten könnt, da ihr nicht in euren eigenen vier Wänden seid und für die Bilder habt ihr direkt eine “cleane” Umgebung.

Der First Look ist euer erstes Aufeinandertreffen nach dem Getting Ready. Dieser Moment sollte euch ganz alleine gehören, denn er ist meist sehr emotional und ihr habt nochmal die Möglichkeit euch fernab von euren Gästen zu bewundern. Für den First Look könnt ihr ca. 20 Minuten Shootingzeit einplanen. 

Ein After-Wedding-Shooting wird an einem separaten Termin nach der eigentlich Hochzeit umgesetzt. Ein After-Wedding-Shooting bietet sich besonders gut an, wenn ihr eure Brautpaarbilder gerne an einem besonderen Ort machen möchtet oder zu einer bestimmten Uhrzeit (z.B. Sonnenuntergang), das lässt sich am eigentlichen Tag der Hochzeit natürlich nicht immer umsetzen (zeitlich/ wettertechnisch). Ein After-Wedding-Shooting eignet sich auch, wenn ihr einfach ganz ohne großen Trubel, Zeitdruck und zusätzliche Anspannung eure Brautpaarbilder machen möchtet. 

Stellt eure detaillierte Anfrage bitte über mein Kontaktformular, anschließend lasse ich euch alle weiteren Informationen zukommen.

Schreib mir!

Ihr habt Interesse an einer fotografischen Hochzeitsbegleitung?
Dann freue ich mich von euch zu lesen!